Für eine Astronomieausstellung im arabischen Raum wurden die weltweit genauesten Reliefgloben von Erde und Mond hergestellt. Die 3,5m großen Globen basieren auf den aktuellsten digitalen Höhenmodellen und 08_Globenwurden von einem Team aus renommierten Wissenschaftlern und hochqualifizierten Handwerkern realisiert. Die jeweils knapp 40m² dreidimensionale Oberfläche von Mond und Erde wurde wissenschaftlich korrekt und in sehr hoher Auflösung gefräst. Die Globen wurden in Segmenten hergestellt, so dass durch Abformung leichte, transportable Carbonteile produziert werden konnten, die mit hoher Präzision montiert wurden. 09_GlobenDie Globen sind an einer dreh- und – beim Erdglobus – neigbaren Achse montiert. Angetrieben über einen Getriebemotor mit Drehgeber, können die Modelle gezielt gedreht und einzelne Highlights oder globale Themen passgenau projiziert werden. Durch den Einsatz von gerichtetem Licht kann zudem das Relief mit seinen Details betont sowie Tag und Nacht mit den einhergehenden Schattenspielen eindrucksvoll inszeniert werden.
Über die Herstellung von Reliefgloben hinaus bieten wir die Fertigung von Globusunikaten an. Die Globen werden nahezu nahtlos in Handarbeit kaschiert und die typischen, dunklen Bereiche bei Hinterleuchtung der Kaschierung vermieden.